Katrin Frick Psychologin

Curriculum Vitae

  • Studium der Skandinavistik/Germanistik an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt/Main und der FU Berlin

  • Verwaltungstätigkeit mit stellvertretender Leitungsfunktion, Altenpflegeheim St. Annastift, Freiburg

  • Studium der Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Diplom) mit Schwerpunkt Arbeits- & Organisationspsychologie sowie Rehabilitationspsychologie

  • Beratungstätigkeit: Nachbereitung eines Management-Seminars für Führungskräfte, Werkvertrag an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

  • Psychotherapeutische Tätigkeit: Rehabilitationsklinik Hüttenbühl der BfA, Bad Dürrheim

  • Wissenschaftliche und therapeutische Tätigkeit: Schwerpunkt Suchtforschung, sechsjährige Tätigkeit am Universitätsklinikum Freiburg, Abt. f. Psychiatrie

  • Freiberufliche Dozententätigkeit: Workshops in personzentrierter Gesprächsführung, Motivational Interviewing u. Alkoholismusspezifischer Psychotherapie (ASP) an der Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung Südbaden, der Arbeitsgemeinschaft klientzentrierte Therapie und humanistische Pädagogik (AKT), der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung Freiburg sowie im Rahmen von Kongressen und Inhouse-Seminaren verschiedener Kliniken. Beratung von Privatklienten.

  • Seit 2009 Fachliche Leitung der Bereiche Wirtschafts- und Gesundheitspsychologie, Beratung/Supervision/Coaching sowie des Psychologenportals/Psychotherapie-Informations-Dienstes: Deutsche Psychologen Akademie des Berufsverbandes Deutscher Psychologen, Berlin

  • Seit 2014 Lehrbeauftragte an der Hochschule Fresenius, Berlin

Qualifikationen

  • Diplom-Psychologin und Studienabschluss in Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Rehabilitationspsychologie

  • Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde im Gebiet der Psychotherapie (HPG)

Fort- und Weiterbildungen

  • Klientzentrierte Gesprächsführung und klientzentrierte Beratung. Weiterbildungen bei der Arbeitsgemeinschaft für klientzentrierte Therapie und humanistische Pädagogik (AKT)

  • Alkoholismusspezifische Psychotherapie (ASP)

  • Focusing-Fortbildungen beim Deutschen Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie (DAF)

  • Psychologische Gesundheitsförderung durch Stress-Bewältigung - Kursleiterschulung Deutsche Psychologen Akademie (DPA)

  • Curriculum Tabakabhängigkeit und Entwöhnung. Fortbildung d. Wissenschaftlichen Aktionskreises Tabakentwöhnung (WAT) e. V.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP)

  • Deutsche Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie e.V. (DG Sucht)

  • Deutschsprachige Gesellschaft für Motivierende Gesprächsführung e.V. (DeGeMG)

Scroll Up Scroll Down
© 2017 Dipl.-Psych. Katrin M. Frick